27/03/2021 PRIMARY LESSON

Vor kurzem war Katja zu Gast in der Grundschul-Klasse 6+7 eingeladen. Sie wurde von Melina (einer unserer Voluntäre) inverviewed. So durfte sie der Klasse erzählen, wie sie Jesus kennen gelernt hat. Auch von Menschen, die sie im Glauben geprägt und ermutigt haben durfte sie erzählen. Es ging um das Thema "Jünger".
die Schüler waren total wissbegierig und offen und haben noch viele Fragen gestellt. Da es gar nicht möglich war, all diese Fragen zu beantworten, traf sich Katja nochmals in einer großen Pause mit 7 Mädels, die es ganz genau wissen wollten.
Sie fragten zum Thema Taufe, wenn Jesus wohl wiederkommt, wie oft Jesus die gleiche Sünde vergibt, was passiert und vieles mehr.
Es ist spannend zu sehen, wie viele gute Fragen schon die jüngeren Schüler stellen und wie hungrig sie sind mehr zu wissen. Ich hoffe, dass ihr Wissen nicht nur im Kopf ist, sondern dass sie auch in ihrem Herzen immer mehr von Jesus verstehen dürfen.

img_20210319_103523
In der Klasse bei der Einführung zum Thema. So wird nach Covitregeln unterrichtet. Jeder Schüler sitzt am Einzelpult und hat seine eigenen Materialien, die er nicht mit anderen austauschen darf. Natürlich müssen alle auch eine Maske tragen.
Fotos: