30/06/2017 WAS MACHT IHR EIGENTLICH IN DEUTSCHLAND?

Das werden wir wirklich von vielen Leuten gefragt, die wir treffen. Sind diese 10 Wochen im "Ländle" Urlaubszeit, oder "schafft" ihr auch was?
Darum heute mal ein kurzes Update, was wir gerade erleben, machen und tun.

Arztbesuche

Bevor wir los können werden wir nochmal so richtig durchgeimpft, untersucht, bekommen Löcher gestopft und werden von Kopf bis Fuß durchgecheckt. Wir haben immer wieder Arztbesuche, damit wir auch gut gewappnet sind für alles was uns in Sambia so begegnen könnte: Typhus, Cholera, Tollwut oder Meningokocken - so heißen nur einige der Krankheiten.

20170606_092738
Tropenklinik Tübingen

Gemeindebesuche und Dienste

Wir sind so gesegnet, dass wir wirklich viele Gemeinden besuchen können während unserer Zeit hier. So sind wir an 9 Sonntagen in unterschiedlichen Gemeinden unterwegs. Wir berichten von unserer Kanadazeit, informieren über die Amanoschule, Erzählen in Jungen-Erwachsenen-Kreisen, Jugendkreisen und sind bei Männervespern und Aktionen mit dabei. Ein buntes Sammelsurium aus vielen Gemeindeveranstaltungen - von Kinderprogrammen bis zu Bibelgesprächsgruppen mit Senioren sind alle Altersklassen vertreten.

p1000009
Matze beim Predigen
20170601_201245
Gemeindebesuch
20170601_193904
wir erzählen von Sambia
whatsapp-image-2017-06-30-at-11.33.27-pm
im Jugendkreis

Freunde Besuchen

Solange wir hier sind verbinden wir möglichst viele Dienste auch damit unsere Freunde nochmals zu sehen und uns von ihnen zu verabschieden. Wir sind so dankbar für viele Essenseinladungen, Schwimmbadaktionen, Geburtstage und so viele andere Gelegenheiten euch zu begegnen. In den ersten 5 Wochen haben wir schon in 9 verschiedenen Betten übernachtet - und so fühlen wir uns auch: immer unterwegs!

20170609_223716
Familien besuchen
p1000222
Freundschaftsaktion

Organisatorisches

Dinge Packen, Telefonate führen, Papierkram erledigen - es scheint die Orgaliste wird immer länger! ;)

Deutschland genießen

Hier gibt es leckeres schwäbisches Essen, schöne Landschaften, Leben mitten in der Pampa nach 8 Monaten Großstadt, viele öffentliche Schwimmbäder, Laugenbrezeln. Natürlich genießen wir auch das, was wir die nächsten drei Jahre nicht mehr haben werden.

p1000020
Wunderschöne Landschaft bewundern
p1000032
Am See Baden
20170519_201039
schwäbisch Essen

Wir hoffen das gibt euch einen kleinen Eindruck von dem was wir gerade so machen!