19/02/2020 NEW LIFE CHURCH BEI UNS ZU HAUSE

Schon immer mal wollten wir einige Leute aus unserer Gemeinde einladen. Während einem vollen Terms ist das jedoch gar nicht so einfach zu machen. Aber vor kurzem kam uns die Idee. Anstatt normal Gottesdienst in Chingola zu haben, luden wir unsere Gemeinde zu einem Amanogottesdienst ein. Denn hier in Amano haben wir ca. alle 4-6 Wochen einen Familiengottesdienst, wo wir vor allem die Eltern unserer Schüler einladen. Unsere Gemeinde hat sich gefreut und kam so also mit allen Gemeindemitgliedern nach Amano. Auch ein Mittagessen beim Familiengottesdienst ist inclusive.

img-20200202-wa0008
im Amano-Familiengottesdienst.
img-20200202-wa0010
Wir sind Teil des Worshipteams

Im Anschluss konnten wir alle zu uns nach Hause zu Kaffee, Tee und Kuchen einladen. Zwar hatte es durchgängig während dem Gottesdienst geregnet, aber gerade rechtzeitig kurz bevor wir zu uns rüber liefen kam die Sonne raus, so das wir auch unsere Terasse nutzen konnten. Gott sei Dank, denn die ca. 40 Leute hätten wir nur schlecht in unserem Wohnzimmer unterbringen können.

img_20200202_162006_464
Unser Wohnzimmer war voll.
img_20200202_162006_450
Auch die Terasse wurde genutzt.
img_20200202_162006_446
Eigentlich waren auf jeder möglichen Sitzgelegenheit Gemeindemitglieder.
img-20200202-wa0007
Spaziergang im Garten