25/10/2019 FEIERTAG ZUM BETEN

Am 18. Oktober war hier in Sambia ein Schulfreier-Tag, denn an diesem Tag ist der "National Day of Prayer and Fasting" - ein Nationalfeiertag zum Beten und Fasten. Für uns als Schule bedeutete das ein langes Wochenende. Kurzerhand schloss sich ein kleines Team zuammen um sich für diesen Tag mit den verbliebenen Term-Schülern, die nicht übers Wochenende heim fahren etwas Besonderes zu machen - auch zum Thema "beten" - aber ehrer weniger zum Thema "fasten".
So verwandelten wir einen Mitarbeitergarten in einen Gebetsgarten mit 7 verschiedenen Gebetsstationen, um für Sambia, Amano und auch vieles andere zu beten. Die Schüler konnten einfach zu den Stationen, die sie ansprachen und in ihrem Tempo für die Sache beten.

fb_img_1571419762438
Die Zambiagebetsstation
img_20191018_115441
Gebet für verfolgte Christen

Nachmittags gab es dann ein Highlight. Selbstgebackene Pizza aus dem Pizzaofen. So wurde geschmaust und genossen.

img_20191018_134637
Pizzaessen
img_20191018_133559_1
Die Pizzaschlange

Im Anschluss gab es dann noch eine Lobpreiszeit im Wohnzimmer der Kirks - nicht im Garten, weil es gerade Tagsüber immer über 30 Grad hat -, dort durften sich die Schüler Lieder wünschen und machten mit beim Musizieren und Singen.

img_20191018_150947
Lobpreis im Wohnzimmer
img_20191018_164628
Spaß im Pool

Zum Abschluss gingen alle Schüler zum Pool um dort noch verschiedenen Workshops und Wasserspiele zu machen. Matze brachte z.B. ein paar Schülern Wassermelonenrugby bei.

Kennwort: Gebet

Hier seht ihr einen kurzen Clip von diesem Tag