09/12/2016 INTERKULTURELLES TRAINING

Jeden Freitag treffen wir uns von 9.00 - 15.30 Uhr zum Interkulturellen Training im Liebenzell Haus. Es findet auf Englisch statt, da nicht nur wir und unsere deutschen Mitbewohner dabei sind, sondern auch noch Katie aus Kanada, Matt aus den USA und seine Frau Koi aus Kenia. Wir lernen viel über andere Kulturen, über uns selbst und werden so auf das, was uns hier und auch im Missionsland erwarten kann, vorbereitet. Themen wie: wer bin ich, Kulturschock, Kommunikation, Arbeiten in interkulturellen Teams und vieles mehr werden besprochen.
Besonders aufregend finden wir immer die praktischen Übungen, die mit eingebaut sind. So kommen manchmal Gäste, die selbst länger im Ausland lebten, manchmal gehen wir auch international essen (nepalesisch, äthiopisch, bengalisch) oder wir bekommen ganz praktische Hausaufgaben die uns herausfordern mit anderen Kulturen in Kontakt zu kommen.

img-20161007-wa0001
beim Unterricht
20161021_132251
äthiopisches Essen
20161028_145655
bei einem Spiel in Chinatown
img-20161007-wa0002
wir hören einem der Gäste zu
p1140446
Besuch bei einem LM Missionar